Menü
Menü aufklappen

Fortbildungen für Ärzte

Die Fortbildungen können Sie wahlweise im Kalender oder (darunter) in Listenform durchsehen. DGU-Fortbildungsveranstaltungen der Akademie der Deutschen Urologen finden Sie unter www.uro-akademie.de.

DIAG WISS: Hygienewissen für die Praxis

Flyer DIAG WISS – Hygienewissen für die Praxis herunterladen

Mit einer modularen Reihe zum Thema Hygiene widmen wir uns den speziellen Hygieneanforderungen in der Arztpraxis. Dabei soll es sowohl um Grundlagen der Hygiene als auch die praktische Umsetzung der Aufgaben eines Hygienebeauftragten /-fachkraft in der Praxis gehen. Die Blöcke finden Online statt (technische Voraussetzungen sind ein Computer mit Kamera und Mikrofon) und können einzeln oder auch als Paket gebucht werden.

Teilnehmer: geeignet für Hygienebeauftragte / -fachkräfte sowie für Hygieneinteressierte

Block 1: Grundlagen der Hygiene
(Reinigung, Desinfektion, Sterilisation, Grundkenntnisse der Epidemiologie)

Weitere Informationen, das Programm und die Anmeldemöglichkeit entnehmen Sie bitte dem angehängten Flyer.

DIAG WISS: 3-Tage-Intensivseminar „Urinmikrobiologie“ (Dossenheim)

Flyer DIAG WISS – Intensivseminar Urinmikrobiologie herunterladen

Grundlagen der Mikrobiologie sowie Urinmikrobiologie-Diagnostik in Theorie und Praxis:
Erstanlage, orientierende und weitergehende Identifizierung, Antibiogramme nach EUCAST,
dabei Vorstellung von händischen Systemen sowie das Arbeiten mit Automaten.
Außerdem Qualitätssicherung im Labor nach Rili-BÄK: Interne und Externe Qualitätskontrollen,
Informationen zu Kontrollstämmen und Ringversuchen, Abrechnung, OIII-Kolloquium, ggf.
zusätzliche Wunschthemen möglich.
Das Online-Seminar umfasst Vorträge und praktischen Unterricht als Videokonferenz zu festen
Uhrzeiten. Unterlagen und Materialien für die praktischen Übungen werden zur Verfügung
gestellt.

Teilnehmer: geeignet für Urologen & medizinisches Fachpersonal

Weitere Informationen, das Programm und die Anmeldemöglichkeit entnehmen Sie bitte dem angehängten Flyer.

DIAG WISS: 3-Tage-Intensivseminar „Urinmikrobiologie“ (online)

Flyer DIAG WISS – Intensivseminar Urinmikrobiologie herunterladen

Grundlagen der Mikrobiologie sowie Urinmikrobiologie-Diagnostik in Theorie und Praxis:
Erstanlage, orientierende und weitergehende Identifizierung, Antibiogramme nach EUCAST,
dabei Vorstellung von händischen Systemen sowie das Arbeiten mit Automaten.
Außerdem Qualitätssicherung im Labor nach Rili-BÄK: Interne und Externe Qualitätskontrollen,
Informationen zu Kontrollstämmen und Ringversuchen, Abrechnung, OIII-Kolloquium, ggf.
zusätzliche Wunschthemen möglich.
Das Online-Seminar umfasst Vorträge und praktischen Unterricht als Videokonferenz zu festen
Uhrzeiten. Unterlagen und Materialien für die praktischen Übungen werden zur Verfügung
gestellt.

Teilnehmer: geeignet für Urologen & medizinisches Fachpersonal

Weitere Informationen, das Programm und die Anmeldemöglichkeit entnehmen Sie bitte dem angehängten Flyer.

Funktionelle und Neuro-Urologie (Bonn)

Flyer_Funktionelle und Neuro-Urologie_03 2024 herunterladen

Diagnostik und Therapieoptionen

Ort: Urologische Klinik des Universitätsklinikums Bonn, Venusbergcampus 1, 53125 Bonn

Organisation: Uro-GmbH Nordrhein

Veranstalter: Berufsverband der Deutschen Urologie

Wissenschaftliche Leitung: PD Dr. Dr. Stephanie Knüpfer, Sektionsleitung Neurourologie, Urologische Klinik, Universitätsklinik Bonn

Wir freuen uns, Sie herzlich zu der 4. Fortbildung über Blasenfunktionsstörungen einladen zu dürfen.

Im Jahre 2018 hat die Kassenärztliche Vereinigung die Kostenübernahme für eine Botulinumtoxin Typ-A Therapie bei Patienten mit neurogener Blasenentleerungsstörung bewilligt, jedoch jährlich 8 Fortbildungspunkte verbindlich vorgeschrieben.

Der Berufsverband der Deutschen Urologie freut sich, zusammen mit der Uro-GmbH und der Klinik für Neuro-Urologie der Urologischen Klinik der Universität Bonn Ihnen das folgende Programm vorstellen zu können. Mit dieser Fortbildung mit namhaften Referenten ist die jährliche Punktzahl abgedeckt. Sowohl für den Anfänger, als auch für den erfahrenen Therapeuten haben wir interessante Vorträge zusammengestellt.

Weitere Informationen, das Programm sowie die Anmeldemöglichkeit entnehmen Sie bitte dem angehängten Flyer.

DIAG WISS: 3-Tage-Intensivseminar „Urinmikrobiologie“ (Berlin)

Flyer DIAG WISS – Intensivsemiar Urinmikrobiologie herunterladen

Grundlagen der Mikrobiologie sowie Urinmikrobiologie-Diagnostik in Theorie und Praxis:
Erstanlage, orientierende und weitergehende Identifizierung, Antibiogramme nach EUCAST,
dabei Vorstellung von händischen Systemen sowie das Arbeiten mit Automaten.
Außerdem Qualitätssicherung im Labor nach Rili-BÄK: Interne und Externe Qualitätskontrollen,
Informationen zu Kontrollstämmen und Ringversuchen, Abrechnung, OIII-Kolloquium, ggf.
zusätzliche Wunschthemen möglich.
Das Online-Seminar umfasst Vorträge und praktischen Unterricht als Videokonferenz zu festen
Uhrzeiten. Unterlagen und Materialien für die praktischen Übungen werden zur Verfügung
gestellt.

Teilnehmer: geeignet für Urologen & medizinisches Fachpersonal

Weitere Informationen, das Programm und die Anmeldemöglichkeit entnehmen Sie bitte dem angehängten Flyer.

3. Eifeler Urolog:innen Tag

Flyer 3. Eifeler Urolog:innen Tag herunterladen

Praxisrelevante Updates aus der Urologie

Ort: Tagungsräume Kloster Steinfeld, Bibliothek 1. Etage, NAVI: Hermann-Josef-Str. 4 – 3925 Kall

Veranstalter: K.P. Klinische Projekte GmbH, Postfach 1322, 53905 Zülpich

Wissenschaftliche Leitung: Prof. Dr. J. Steffens, Eschweiler & Dr. Michael Schumacher, Düren

Anmeldung: bitte per Mail an Evelyn.Fuerst@t-online.de oder ms@urologie-dueren.de

Weitere Informationen und das Programm entnehmen Sie bitte dem angehängten Flyer.

2. Bonner Forum rezidivierende Urolithiasis mit integriertem Workshop Harnsteinanalyse

Flyer 2. Bonner Forum rezidivierende Urolithiasis mit integriertem Workshop Harnsteinanalyse herunterladen

Ort: Insel Hotel, Theaterplatz 5-7, 53177 Bonn und Harnsteinanalysezentrum Bonn, Theaterplatz 14, 53177 Bonn

Durchführung und Organisation der Veranstaltung:
Berufsverband der Deutschen Urologie (BvDU) e.V. und UFOBER, Urologische Fortbildung und Beratung

Referenten:
Prof. Dr. med. A. Neisius, Chefarzt der Urologie und Kinderurologie im Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Trier
Prof. Dr. med. B. Hoppe, Kindernierenzentrum Bonn
Dr. med. J. Stein, Oberarzt der Klinik und Poliklinik für Urologie und Kinderurologie der Uniklinik Bonn
Dr. med. S. Latz, Leiter des Harnsteinanalysezentrums Bonn

Workshop: Helmut Orzekowsky, Laborleiter des Harnsteinanalysezentrums Bonn

Weitere Informationen, das Programm sowie die Anmeldemöglichkeiten entnehmen Sie bitte dem angehängten Flyer.

Unsere Partner

Anzeige